«Eine solche Begegnungsstätte habe ich bis jetzt an keinem anderen Wohnort mehr erlebt.» – ein offener Brief von Mario Luzi, Heimweh-Wieslianer.

Im Quartierbrief Nr. 73 schreibt Mario Luzi über seine Kindheitserinnerungen auf dem Wiesli und warum die Überbauung des Wieslis nicht nur ein Verlust für die Menschen, welche im Museumsquartier leben, sondern ein Verlust für die ganze Stadt St.Gallen bedeuten würde. Zum Quartierbrief vom November 2019

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.