Fünf Einsprachen gegen den Neubau auf dem Wiesli im Museumsquartier

Gegen das von der St.Galler Pensionskasse an der Hadwigstrasse geplanten Mehrfamilienhaus sind innerhalb der öffentlichen Auflagefrist fünf Einsprachen bei der Stadt St.Gallen eingegangen. Das bestätigt Ivan Furlan, Chef des Amtes für Baubewilligungen, auf Nachfrage. Zum Stadtticker (2. November 2020)

Der Ton in der Wiesli-Debatte verschärft sich

Obwohl bei den Initiantinnen und Initianten Freude herrscht, dass das St.Galler Stimmvolk über die Wiesli-Initiative abstimmen soll, erheben sie gleichzeitig Vorwürfe gegen die St.Galler Pensionskasse, der das Land gehört und die darauf bauen will. Zum Artikel in den St.Galler Nachrichten (21.10.2020)

Der Kampf um eine Wiese – und wie er zum Gerichtsfall werden könnte

In der Stadt St.Gallen soll eine Grünfläche als Begegnungszone eines Quartiers vor der Überbauung gerettet werden. Eine entsprechende Initiative ist bereits eingereicht. Doch geht es nach denen, die bauen wollen, soll sie für ungültig erklärt werden. Zum Artikel in „Die Ostschweiz“

Die Unterschriftensammlung beginnt!

Es ist endlich soweit: Am diesjährigen Wiesli-Fest vom 8. August 2020 fällt der Startschuss für die Unterschriftensammlung. Wir sammeln vom 8. August bis 9. November 2020 in der Nachbarschaft, in anderen Quartieren und auf dem Marktplatz. Hier kannst du den Unterschriftenbogen herunterladen und in deinem Freundeskreis sammeln. Auf dem Flyer findest du die wichtigsten Argumente …

Die Unterschriftensammlung beginnt! Read More »

Wiesli-Initianten erhalten Gnadenfrist

Unterschriftensammeln ist ab Juni wieder möglich. Das Initiativkomitee zum Schutz des Wiesli geht aber erst im August auf die Strasse. Zum Artikel im Tagblatt

Die sgpk präsentiert das Bauvorhaben zum denkbar unsensibelsten Zeitpunkt

Das Tagblatt publizierte am 27. März 2020 die Visualisierung des von der sgpk präsentierten Bauvorhabens auf dem Wiesli. Reto Schmid, Präsident des Initiativkomitees, sagt im Tagblatt, dass der Zeitpunkt für die Präsentation des Bauvorhabens zum jetzigen Zeitpunkt unsensibel sei. Das Wiesli sei während des Ausnahmezustands faktisch gesperrt und die Kinder isoliert. Nach einer ersten fachlichen …

Die sgpk präsentiert das Bauvorhaben zum denkbar unsensibelsten Zeitpunkt Read More »