Initiative zur Rettung des Wieslis einen Schritt weiter

Das «Wiesli» an der Hadwigstrasse im Museumsquartier soll vollumfänglich grün bleiben: Dafür setzt sich eine Quartiergruppe ein. Mit einer Initiative will sie erreichen, dass die Grünfläche zwischen den Häuserzeilen umgezont wird und damit vollständig erhalten bleibt. So will die Gruppe ein Bauvorhaben der Pensionskasse des Kantons St.Gallen stoppen. Zum Artikel im Tagblatt

Kampf ums Wiesli

Ein Beitrag des TVO am Wiesli-Putz 2019 vor Ort. Warum das Wiesli ein Totalverlust fürs Quartier wäre, sagen die Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers im Video.

St.Galler Wiesli-Streit: Anwohner reichen Initiativtext ein

Sie wollen nicht, dass ihr Treffpunkt einer Überbauung weichen muss: Bewohner des St.Galler Museumsquartiers haben ihre «Wiesli-Initiative» am Samstag zur Zulässigkeitsprüfung eingereicht. Zum FM1-Bericht

Begegnungsort in Gefahr: Initiative wird eingereicht

Grauer Beton statt grüner Wiese, Begrenzung statt Freiraum: Das Wiesli im St.Galler Museumsquartier soll überbaut werden. Dagegen regt sich seit geraumer Zeit jedoch Widerstand. Nun auch mit einer Initiative, die am Samstag eingereicht wird. Zum Artikel in Die Ostschweiz.

Wir sensibilisieren an der Olma für unser Anliegen

Das Quartier wird aktiv: An vielen Häusern im Museumsquartier hängen seit dem Olma-Beginn «Rettet das Wiesli»-Fahnen. Damit wollen wir die Olma-Besucherinnen und -Besucher für unser Anliegen sensibilisieren. Auch die Kinder sind schon aktiv geworden: Sie verteilen Flyer und erklären den Wiesli-Gästen, warum wir uns für den Erhalt dieses Begegnungsorts einsetzen.

Wiesli-Putz am 26. Oktober 2019, 10.00 Uhr

Die Olma bedeutet für unser Quartier immer auch, dass viel Abfall auf den Strassen, in den Gärten oder auf dem Wiesli liegenbleibt. Seit vielen Jahren treffen wir uns jeweils am Samstag nach der Olma zum Wiesli-Putz. Dieses Jahr: 26. Oktober, 10 Uhr. Komm vorbei und hilf mit!

Quartierkinder sammeln fürs Wiesli!

Die Quartierkinder pflücken Äpfel und Birnen auf dem Wiesli und verkaufen sie, um Spenden zu sammeln.

Museumsquartier will Wiesli vor Überbauung retten: Städtische Volksinitiative ist in Vorbereitung

Jetzt ist es definitiv: Die IG Museumsquartier will eine Initiative zur Freihaltung des Quartierwieslis lancieren. Die IG hat den Steuerungsausschuss «Pro Wiesli» einstimmig damit beauftragt, das entsprechende Volksbegehren zu erarbeiten. Der Fahrplan sieht vor, den Text für die Initiative noch diesen Herbst intern zu verabschieden und danach der Stadtkanzlei zur Vorprüfung einzureichen. Zum Artikel vom …

Museumsquartier will Wiesli vor Überbauung retten: Städtische Volksinitiative ist in Vorbereitung Read More »

Streitobjekt «Wiesli»: St.Galler Museumsquartier lanciert Initiative

Die St.Galler Pensionskasse will eine Wiese im Museumsquartier überbauen. Fürs Quartier ist sie jedoch ein Treffpunkt. Eine gütliche Lösung ist nicht zu Stande gekommen. Deshalb lancieren die Bewohner nun eine Volksinitiative. Zum Artikel vom 27.6.2019 im Tagblatt